levin blanke

Levin fährt seit seinem 6ten Lebensjahr BMX. Bei der Stadtmeisterschaft Herzogenaurach 2003 fuhr er sein erstes Rennen, 2004 und 2005 wurde mit viel Enthusiasmus, als Anfänger, kaum ein Lauf im Bayernpokal ausgelassen. Der Grundstein für einen erfolgreichen Start in die Bundesliga war gelegt worden.

2006 wechselte Levin zu den Lizenzfahrern, die Anreise zu en Rennen wurde länger die Gegner stärker. Die vielen Wettkampfe und die erfahreneren Rivalen förderten und forderten sein Können und Siegeswillen.

Levin gehört seit 2009 dem Bayernkader an. Die extra Trainingseinheiten und das Wintertraining förderten seine Fähigkeiten. Er wurde mehrfach Bayrischer Vizemeister und 2010 und 2012 in Erlangen und Kornwestheim belegte er den 4 Platz bei den Deutschen Meisterschaften.

CRUPI Team Germany 2009-2014