31.Okt. 2011 Finale Bayernpokal Herzogenaurach

31.Oktober 2011 Finale Bayernpokal 2011 Herzogenaurach

Lucas Brauer und Rene Kolotzek traten für CRUPI beim letzten Bayernpokal-Rennen der Saison 2011 in Herzogenaurach an. Gute Bedingungen, sowohl bahn- als auch wettertechnisch bildeten einen passenden Rahmen für den Saisonabschluss. Lucas wollte mit seiner Teilnahme seinen ersten Platz in der Gesamtwertung sichern, was er auch durch den Einzug in das Finale sicherstellen konnte. So holte er sich zum vierten Mal in seiner Karriere den Titel
BMX-BAYERN-POKAL-SIEGER
Einige wertvolle Punkte sichern, dass war da Ziel von Rene. Leider stürzte er – wie schon in Peissenberg – erneut im Training, sodass wiederholt ärztliche Betreuung erforderlich war. Zur Sicherheit wurde er ins Krankenhaus verbracht, aber außer einer Hüft- und Beckenprellung wurde zum Glück nichts weiter diagnostiziert. Am Ende sprang dann aber noch ein versöhnlicher sechster Platz in der Gesamtwertung heraus, trotz vier Nullnummern wg. Sturzverletzungen.


Pics made by Thomas Otto (www.bayern-bmx.de)

CRUPI Team Germany 2009-2014